Busse fahren jeden Tag!

&nbsp Fahrplan:  9:45 |10:45 |11:45 | 12:45 | 13:45 |14:45

Haupthaltestelle A - Triangula Bastion, 11. novembra krastmala 17

Klicken oder Scannen, um den Standort zu finden

Riga Sightseeing Service ist ein Reisebüro, das seit 2005 Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Touren in Riga mit den roten Doppeldeckerbussen anbietet.

Heute sind wir das größte Unternehmen in der Stadt, das diese Art von Dienstleistungen anbietet. In der Sommersaison fahren wir mit offenen Doppeldeckerbussen, in der kalten Jahreszeit mit warmen und gemütlichen Doppeldeckerbussen.

Sommer-Extra-Angebote

COMBO TICKET:

1 Tag Bus & 1h Bootsrundfahrt
Erwachsene COMBO TICKET=43€
Kinder COMBO TICKET=33€

Riga grand tour

Hop On Hop Off audio tour

  566462295  Dauer etwa:  Grand Tour 60-70 min 

   Two map pins on a line path is icon of start and end journey of road route Entfernung: 15km

  116553337 Preis: ab 18 EUR

Kinder bis 10 Jahre – KOSTENLOS

2 Tage Erwachsene Ticket = 30

1 Tag Erwachsene ticket = 25

Kinder 10-16 JahreTicket = 18€

Die Grand Tour führt entlang der Straßen der 800 Jahre alten Stadt durch die drei Stadtteile.

Zunächst geht es nach Pardaugava – dem linken Ufer des Flusses Daugava, mit Blick auf die alten Kathedralen der mittelalterlichen Stadt mit den goldenen Hähnen.

Als nächstes gehen wir zum Zentrum. Hier befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie fahren den Boulevard Ring entlang, sehen das berühmte Freiheitsdenkmal, das Opernhaus, den Pulverturm, die Kathedrale und vieles mehr.

Anschließend führt die Tour durch den architektonischen Teil Rigas – das Gebiet der Botschaften verschiedener Länder und das Viertel der modernen Architektur, wo Sie die Fassaden der Nationalromantik und des dekorativen Jugendstils sehen werden.

Es gibt 11 Haupt- und etwa 16 zusätzliche Haltestellen auf den Strecken.

Alle Führungen werden von einem individuellen Audioguide aufgezeichnet und über Kopfhörer in 10 Sprachen Ihrer Wahl übertragen: Englisch, Deutsch, Russisch, Schwedisch, Finnisch, Spanisch, Französisch, Lettisch, Italienisch und Norwegisch.

JURMALA RESORT HOP ON HOP OFF

Hop On Hop Off

audio tour

566462295Dauer etwa: 5-6h

 Two map pins on a line path is icon of start and end journey of road route Entfernung: 50km

116553337 Preis: ab 18 EUR

Ticket für Erwachsene = 60€

Kinder 10-16 Jahre Ticket=18€

Jūrmala ist der größte Ferienort in Lettland, etwa 25 Kilometer westlich von Riga. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von 100 km2. Jurmala erstreckt sich über 25 km entlang des Golfs von Riga und des Flusses Lielupe. Im Jahr 2020 hatte die Stadt 49 687 Einwohner.

Die 25 km lange Küstenlinie von Jūrmala besteht aus feinem weißen Quarzsand, der im Laufe der Jahrtausende von den Küstenströmungen abgelagert wurde.

Die Tour wird von einem individuellen Führer in 3 Sprachen Ihrer Wahl über Kopfhörer kommentiert: Englisch, Russisch oder Lettisch.

Außerdem haben Sie 3 Stunden Zeit, um die Villen und die herrliche Architektur der Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Wenn Sie müde sind und Ihre Badesachen dabei haben, können Sie einige Zeit im kühlen Meerwasser verbringen.

Oder Sie besuchen die Galerie der Leuchtenden Kunst und das Museum von Jurmala, flanieren entlang der berühmtesten Promenade Lettlands, probieren die lokale Küche und das lettische Bier in den Restaurants von Jurmala und genießen die angenehme, heilende und berauschende Kiefernluft.

SCHLÖSSER VON SIGULDA

Ganztägige Tour (5-6h)

! Gruppenreise 2-7 Personen !

566462295 Dauer etwa: 5-6h

 Two map pins on a line path is icon of start and end journey of road route Entfernung: 125km

116553337 Preis für Gruppe: 320

„Riga – Sigulda – Turaida – Krimulda – Ragana – Riga“

  • Im Preis nicht enthalten sind Eintrittskarten für das Museum und andere Ausstellungen.
  • Im Palast können Sie auf Wunsch die Dienste eines Führers in Anspruch nehmen, die etwa 50 EUR kosten. Das Museum bietet kostenlose Reiseführer in Englisch, Russisch und Deutsch an.
  • Die Plätze im Bus müssen im Voraus bestellt werden, um Ihre Teilnahme an der Reise zu gewährleisten! Die Mindestanzahl der bestellten Plätze: 2

Route: Riga – Sigulda – Turaida – Krimulda – Ragana – Riga
Tägliche Abfahrten: um 10:30 Uhr vom Rathausplatz.
Dauer: etwa 5-6 Stunden
Preis für eine Gruppe von 2-7 Personen: 320.00 EUR

Zu jeder Jahreszeit: Im goldenen Laub des Herbstes, in der verschneiten Stille des Winters, im Frühling und im Sommer wartet Sigulda auf Sie! Gauja-Nationalpark – der meistbesuchte Ort in Lettland. Seit dem XVIII Jahrhundert für die Schönheit der Natur und alte Schlösser, die am Rande der Schlucht des Flusses Gauja, der Ort als „Schweiz von Vidzeme“ bekannt. Die Stadt Sigulda liegt etwa 50 km von Riga entfernt.

Unser erster Halt (40 Minuten) – „Das Neue Schloss Sigulda“ – XIX. Jahrhundert, ehemaliges Anwesen des Fürsten Kropotkin, Vizegouverneur von Livland – Gründer von Sigulda.

Dort befinden sich die gut erhaltenen und teilweise restaurierten Ruinen der Burg Sigulda des Livländischen Ordens (XIII. Jahrhundert).

Dann steigen wir in das Tal der Gauja hinab und besichtigen die Gutmana-Höhle – die größte in Lettland (20 Minuten). Aus dieser Höhle ist tragische romantische Geschichte der Liebe schöne Maya – Rose von Turaida verbunden.

Unser nächster großer Halt ist das Museumsreservat von Trakai. Sie besichtigen die mittelalterliche Burg von Turaida (XIII. Jahrhundert). Das Schloss gehörte dem Erzbischof von Riga. Dauer der Inspektion 1-1,5 Stunden.

Nach der Besichtigung der Schlösser führt unser Weg nach Krimulda – mystische Orte des alten Liv. Wir werden Krimulda Kirche, die seit mehr als 800 Jahren, und gehen alle die Selbsterkenntnis Weg durch ein Labyrinth von „Lily“ zu sehen.

Die Tour endet in Ragana. Der Legende nach lebte einst eine Hexe. Dieser Fotostopp und das Mittagessen im „Crogs“, das lettische Küche und frische lokale Biere anbietet, darunter Spezialitäten und Getränke, die Sie nur hier probieren können!

Wir kehren zum Ort unserer Abreise zurück, oder, falls gewünscht, zu Ihrem Hotel.

RUNDALE PALAST

Ganztägige Tour (5-6h)

! Gruppenreise 2-7 Personen!

566462295Dauer etwa: 5-6h

 Two map pins on a line path is icon of start and end journey of road route Entfernung: 160km

116553337 Preis für die Gruppe: 320€

„Riga – Sigulda – Turaida – Krimulda – Ragana – Riga“

  • Im Preis nicht enthalten sind Eintrittskarten für das Museum und andere Ausstellungen.
  • Im Palast können Sie auf Wunsch die Dienste eines Führers in Anspruch nehmen, die etwa 50 EUR kosten. Das Museum bietet kostenlose Reiseführer in Englisch, Russisch und Deutsch an.
  • Die Plätze im Bus müssen im Voraus bestellt werden, um Ihre Teilnahme an der Reise zu gewährleisten! Die Mindestanzahl der bestellten Plätze: 2

Route: Riga – Rundale – Bauska – Riga
Tägliche Abfahrten: um 10:30 Uhr vom Rathausplatz.
Dauer: etwa 5-6 Stunden
Preis für eine Gruppe von 2-7 Personen: 320.00 EUR

Die Bustour wird von einem persönlichen Audioguide in

Der Rundale Palace liegt etwa 70 km von Riga entfernt.

Erbaut 1736 von Graf Ernst Biron, Herzog von Kurland, einem Günstling der russischen Kaiserin Anna Iwanowna.

Entworfenes Palastensemble Francesco Rastrelli, ein italienischer Hofarchitekt des russischen Zaren, der Autor des Winterpalastes in St. Petersburg.

Heute ist der Palast vollständig restauriert. Das Schlossensemble besteht aus dem Schlossgebäude, den Stallungen und anderen Nebengebäuden sowie dem 10 Hektar großen französischen Garten, der auf allen Seiten vom Kanal umschlossen ist. Auf den zwei Etagen des Palastes befinden sich 138 Räume, darunter die Hauptappartements des Herzogs, seine persönlichen Wohnräume und Prunkräume.

Das Rundāle-Palastmuseum fungiert als Zentrum für das Studium der antiken Kunst in Lettland, – im Museum wird die Sammlung gesammelt, es werden Ausstellungen veranstaltet und Publikationen vorbereitet

Die Ausstellungsräume sind Ausstellungen und Kunsthandwerk, bildende Kunst, kulturelle und historische Ausstellungen. Mehrmals im Jahr finden im Palast das Festival für Alte Musik und Konzerte klassischer Musik statt.

Auf dem Rückweg nach Riga können Sie, wenn es die Zeit erlaubt, das Schloss Bauska (XVI. Jahrhundert) besichtigen. Sie ist die letzte von den Kreuzrittern erbaute Festung in der Kette der Burgen des Livländischen Ordens von Estland bis Litauen.

FÜR GRUPPEN - SPEZIELLE PREISE! BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS PER E-MAIL

Warenkorb
Scroll to Top
Scroll to Top